*
Vom 16.07.2019  bis 01.11.2019
 

 
Linie 349, NE7, NE8 - Vollsperrung Wiemelhauser Str. (2019/0199a)
 
Aufgrund von Bergschäden wird die Wiemelhauser Str. voll gesperrt. Daher gelten

ab Mittwoch,  26. Juni 2019, ca. 10:00 Uhr,
bis voraussichtlich Anfang Oktober 2019,

folgende Umleitungen:
Linie 349
Die Linie fährt ab (H) WASSERSTR. über Wasserstr. - links Universitätsstr. - rechts
Brenscheder Str. -  weiter den normalen Linienweg. In Gegenrichtung entsprechend zurück!
Die Haltestellen TRIMONTE und FÖRDERSTR.
sind in beide Fahrtrichtungen aufgehoben.
Die (H) FRIEDRICH-HARKORT-STR. in Fahrtrichtung Wiemelhausen, wird auf die
Universitätsstr. vor der Polizeiwache verlegt.

Linie NE7

Die Linie fährt ab (H) KEMNADER STR. über die Markstr. –  links Königsallee –
rechts Wasserstr. - weiter den normalen Linienweg.
Die Haltestellen FÖRDERSTR. und FRIEDRICH-HARKORT-STR. sind aufgehoben.

Linie NE8
Die Linie fährt ab (H) OSKAR-HOFFMANN-STR. – über Universitätsstr. – rechts Wasserstr. mit verlegter Haltestelle TRIMONTE zur Haltestelle der Linie 360 – links Königsallee - rechts Markstr. - weiter ...
Die Haltestelle TRIMONTE ist zur Haltestelle der Linie 360, hinter dem Kreisverkehr, verlegt.
Die Haltestellen FRIEDRICH-HARKORT-STR. und FÖRDERSTR. sind aufgehoben


 
Die beschriebenen Änderungen sind in der elektronischen Fahrplanauskunft (EFA) nicht berücksichtigt.
*